Golf im Hotel Tannenhof im Allgäu


Lust auf Golf?

 

 
Platzreife-Kurs

10 x 60 Min. Unterricht

Sie lernen den Golfschwung, das kurze Spiel mit Pitchen, Chippen und Putten,
Theorie über Regeln und Etikette, praktische Anwendung auf dem Platz
bei Eignung haben Sie die Möglichkeit zur Erlangung der Platzreife

EUR 350.-

... oder spielen Sie auf einem der vielen Plätze hier im Allgäu in der Umgebung des Hotel Tannenhof.
Golf spielen im Allgäu


Golf - das Fitnesstraining auf die sanfte Art

Golf ist gesund: bei dieser Sportart ist das Verletzungsrisiko sehr gering. Zudem stärkt Golf die Konzentration und die Körper-Koordination. Golf ist das optimale Herz- und Kreislauftraining, da es den Kreislauf nicht sehr intensiv beansprucht. Auch diejenigen, die mit Gelenkproblemen zu kämpfen haben, können golfen und ausserdem baut Golf Stress ab.

Die Spiel-Geschwindigkeit kann jeder Golfer nach seinem Wunsch regulieren. Golf ist eine Ausdauersportart.

Ausserdem: Golf spielt man im Freien. Das heißt, an der gesunden frischen Luft.

Bei einer Golf-Runde über 18 Löcher, bei der man ungefähr vier Stunden spielt, verbraucht ein Golfer ca. 1.200 Kalorien und bewegt 124 Muskeln. Der Cholesterinspiegel fällt dabei um durchschnittlich 15 Prozent.
Golf - das Spiel für jedes Alter


Golf ist eine der ältesten Sportarten, die Golfer werden aber immer jünger. Golf kann man in jedem Alter beginnen. Kinder lernen Bewegungen leichter als Erwachsene und bringen deshalb die natürlichen Voraussetzungen für einen flüssigen Bewegungsablauf mit.

Aber auch diejenigen, die erst spät mit Golf beginnen, haben gute Aussicht auf Erfolg, das Golf-Spiel noch passabel zu erlernen und sich mit Jüngeren messen zu können. Und: Jeder Golfer kann das Spiel nach seinen Bedürfnissen dosieren.
Golf wird zum Breitensport

Golf ist eine der Sportarten mit der höchsten Zuwachsrate. Golf ist Trendsport. Ungefähr eine Million Deutsche spielen schon mit dem kleinen Ball in der Natur. Und es kommen immer mehr dazu.

 
Golf

(aus Wissen.de)

[schottisch, engl.englisch]

aus Schottland stammendes Ballspiel, das sich seit Ende des 19. Jahrhunderts von England aus weltweit verbreitet hat. Ziel des Golfspiels ist es, auf einem 20-50 ha großen Golfplatz mit möglichst wenig Schlägen einen ca. 46 g schweren Golfball mit einem Golfschläger über 9 bzw. 18 verschieden lange Spielbahnen in ein Loch zu treiben.

Jede Bahn besteht aus dem Abschlagplatz, der Spielbahn (Fairway) u. dem Grün , auf dem sich ein rd. 10 cm tiefes Loch befindet, in das der Ball eingelocht (eingeputtet) werden soll. Links und rechts der 100-550 m langen und 20-50 m breiten Spielbahnen ist das Gras höher und auf dem Weg vom Abschlag zum besonders kurz geschnittenen Grün erschweren natürliche und künstliche Hindernisse wie Hügel, Gräben, Teiche, Hecken und Bunker das Spiel.

Beim Abschlag darf der Ball auf einen Holzstift (sog. Tee) aufgesetzt werden, danach muss er von der Stelle aus weitergespielt werden, wo er nach dem letzten Schlag liegen geblieben ist. Der Golfspieler darf in einer Runde bis zu 14 verschieden geformte Golfschläger benutzen, je nach Schlagvariante und Bodenbeschaffenheit. Für jede der 18 Spielbahnen ist eine bestimmte Anzahl von Schlägen (3, 4 oder 5 Par) vorgegeben, die zusammengezählt den Platzstandard des jeweiligen Golfclubs darstellen.

Die Spielstärke des Golfers drückt sich in seinem Handicap aus. Demnach muss ein Spieler auf einem Platz mit dem Standard 72 Par (18 x 4) eine Golfrunde in mindestens 108 Schlägen schaffen, um Handicap 36 zu erreichen (72 + 36), jedes bessere Ergebnis reduziert das Handicap.

Nach der sog. Platzreife mit einem Golflehrer (Pro) und dem Handicap 54 verbessert der Golfer in Turnieren mit Loch- oder Zählwettspielen sein Handicap. In allen Regelfragen entscheidet der Deutsche Golf-Verband bzw. international der 1754 gegründete Royal and Ancient Golf Club in Schottland.

Unsere Specials

wand spa neu

LAST MINUTE SPECIALS
Beispielsweise "5 für 4" oder "1000 Gründe für eine Nacht". Ergreifen Sie eine günstige Gelegenheit für Ihre Entspannung.

             Verschenken Sie Zeit! icon-geschenkgutschein